Über Uns

Seit über 100 Jahren steht der Name Bockwoldt für Qualität und Service auf dem Spezialgebiet des Getriebemotors. 1914 von dem Ingenieur Carl Bockwoldt in Hamburg gegründet, ist das erfolgreiche Familienun-ternehmen mittlerweile auf der ganzen Welt vertreten.

Modernste Fertigungsmethoden wie z.B. CNC-gesteuerte Maschinen oder ein EDV-kontrollierter Fertigungsstand sichern qualitativ hochwertige und dabei gleichzeitig preiswerte Getriebemotoren. Individuelle Kundenwünsche können dank 3-D CAD-Anlage zeitnah erfasst und erfüllt werden.

Dass Qualität bei uns nicht nur ein leeres Wort ist, zeigt auch unsere gem. DIN/EN/ISO zertifizierte Abteilung für Qualitätssicherung. Bereits beim Eingang aller Zulieferteile werden diese kontrolliert, damit sichergestellt ist, dass nur einwandfreies Material für die Produktion verwendet wird. Ebenso findet eine permanente Kontrolle des laufenden Fertigungsprozesses statt. Vor der Auslieferung wird abschließend jeder fertige Getriebemotor bezüglich der elektrischen Werte, der Abtriebsdrehzahl, des akustischen Verhaltens und weiterer Eigenschaften geprüft und alle relevanten Daten gemäß Kontrollplan erfasst. Ein modernes Prüffeld, speziell von Ingenieuren aus dem Hause entwickelt, garantiert, dass nur einwandfreie Maschinen das Werk verlassen.

Stetige Weiterentwicklung – dokumentiert und untermauert durch z.B. Patentanmeldungen im Bereich Getriebekonstruktion oder der elektronischen Regelung von Asynchronmotoren stellt sicher, dass den Kunden hochmoderne Getriebetechnik zur Verfügung steht. Als Mitglied der Forschungsvereinigung Antriebstechnik stehen wir in ständiger enger Verbindung zu Forschung und Wissenschaft, so dass stets die neuesten technischen Errungenschaften und Technologien in die Neuentwicklung und in das laufende Getriebemotorenprogramm einfließen.